Rufen Sie uns an:

Sie interessieren sich für Sage 50 Quantum oder haben unsere Produkte bereits im Einsatz?

Info-Line

02161 3535-5500

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Schreiben Sie uns

Angebot anfordern:

Fordern Sie jetzt einfach und schnell ein unverbindliches Angebot an.

Jetzt anfordern!

 

Sage 50 Quantum – Zusatzfunktionen

Informieren Sie sich jetzt über die Zusatzfunktionen, die Ihnen bei der kaufmännischen Komplettlösung Sage 50 Quantum noch zur Verfügung stehen.

Sage 50 Quantum ab 2.999,00 €*

(* zzgl. MwSt. / 3.568,81 € inkl. MwSt.)

Wie können wir Ihnen helfen?
Mo – Fr: 8:00 – 18:00 Uhr
Telefon: 02161 3535-5500

Schreiben Sie uns

Sage Shop-Schnittstelle

Sie möchten in den Online-Handel einsteigen? Und wollen sicher sein, dass alles vom ersten Moment an professionell abläuft? Die Schnittstelle zwischen Sage Shop und Sage 50 ist das Kernstück von Sage 50 eCommerce und kombiniert somit alles, was Sie für Ihren Online-Handel brauchen.

Sage Shop und Sage 50 kommunizieren miteinander über die integrierte bidirektionale Schnittstelle, die alle wesentlichen Bestell-, Artikel- oder Kundeninformationen zwischen den beiden Programmen austauscht. Leichter können wir Ihnen eCommerce nicht mehr machen. Verkaufen Sie Ihre Produkte mit dem Sage Shop und die relevanten Daten werden im Anschluss über die Schnittstelle in die Warenwirtschaft übergeben.

  • Das leistet die Schnittstelle für Sie:
    • Zuordnung von Grundlagen (Zahlweisen, Versandarten, Einheiten etc.)
    • Konfiguration von Kundengruppen und Warenkorbrabatten
    • Abgleich von Artikel- und Kundenstammdaten sowie Lagerbestandsinformationen
    • Verwaltung von Varianten- und Stücklistenartikeln sowie Artikelkatalogzuordnungen
    • Preisgestaltung über Artikelpreise, Vergleichspreise, Mengenstaffeln, Aktionspreise und Warenkorbrabatte
    • Abruf und Verarbeitung von Bestellungen zu Vorgängen mit automatischer Versendung von Benachrichtigungen an Ihre Endkunden
    • Permanente Datenaktualisierung zwischen Sage 50 und Sage Shop
  • Starten Sie jetzt – egal mit welcher der Anwendungen
    Unabhängig, mit welcher Anwendung Sie beginnen, ist ein initialer Datenimport in die jeweils andere Applikation möglich. Voraussetzung ist, dass die Zielapplikation keine Daten enthält. Dies ist wichtig, um Fehler oder falsche Zuordnungen zu vermeiden. Nach diesem initialen Datenimport geht es in die permanente Datenaktualisierung über, in der die kaufmännische Komplettlösung Sage 50 das führende Programm ist.
nach oben

Sage Druck und Versandmanager

Versenden Sie mehr als zehn Briefe am Tag? Wir zeigen Ihnen, wie Sie innerhalb weniger Monate die Kosten für Ihre neue Sage Software (Sage 50, Sage 50 Auftrag, Sage 50 Buchhaltung) refinanzieren können.

  • Briefe per Knopfdruck übermitteln
    Statt die Ausgangspost selbst zu erledigen, übermitteln Sie künftig einfach und sicher Ihre Briefe per Knopfdruck und lassen Sie den Sage Druck- und Versandmanager powered by Francotyp-Postalia das machen. Ihre Post geht automatisiert an das Dienstleistungsunternehmen iab internet access GmbH, eine Konzerntochter der Francotyp-Postalia, wo diese ausgedruckt, kuvertiert, frankiert und per Post ausgeliefert werden.
  • Exklusive Sage Konditionen
    Mit Sage 50 nutzen Sie exklusive Sage Konditionen für diesen Komplettservice: Ein Standardbrief kostet Sie ab 0,60 € – inklusive Porto. Zieht man dann noch die Kosten für Papier, Toner, Kuverts, Personal und Fahrtkosten ab, liegt die Ersparnis pro Brief bei ca. 0,77 €*. Mit anderen Worten: Zehn Briefe am Tag, und Ihre neue Software hat sich in wenigen Monaten voll refinanziert. Zudem erhalten Sie noch ein Startguthaben von 5,– € von Sage. Für Sie fallen keinen Fixkosten oder Mindestabnahmemengen an. Ein weiterer Vorteil: volle Kostenkontrolle dank Prepaid-Lösung mit Rückerstattung.

nach oben

Atriga Inkassoschnittstelle

Sie scheuen den Aufwand eines Inkassoverfahrens? Dann lassen Sie das den Sage Kooperationspartner atriga GmbH (www.atriga.de) machen. Sage 50 bietet Ihnen eine Schnittstelle zur Datenübergabe, mit der Sie Ihre offenen Posten online übertragen. Die atriga GmbH zieht Ihre Forderungen im außergerichtlichen Mahnverfahren ein.

  • Dienstleistung der atriga GmbH
    Die atriga GmbH zieht Forderungen im außergerichtlichen Mahnverfahren von Schuldnern ein. Diese Dienstleistung können Sie als Sage 50 Anwender nach Anmeldung bei atriga durch Onlineübertragung von Forderungsinformationen in Anspruch nehmen.
  • Keine Einrichtungsgebühr
    Als Sage Anwender zahlen Sie bei atriga keine Einrichtungsgebühr.
nach oben