Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Info-Line

069 50007-0

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:30h
Freitag: 8:00 – 16:00h

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Zum Kontaktformular 

Der Sage Blog

Im Sage Blog finden Sie alles, was Ihr Unternehmen erfolgreich macht – von aktuellen digitalen Trends über Finanzen bis hin zu Unternehmensführung und Mitarbeiterförderung.

Zum Sage Blog

Make a difference

Möchten Sie Teil eines global und innovativ arbeitenden Teams werden?

Wachsen Sie mit uns und bewerben Sie sich noch heute!

Finden Sie hier Ihren Job!

Pressemitteilungen

Online-Lösung für Freiberufler und KMU: Sage One bietet Rechnungssoftware mit neuer App für einen Euro an

Sage geht mit professioneller Software zum Tiefpreis an den Markt

14 Juli 2015

In Deutschland gibt es laut dem Statistischen Bundesamt 3,6 Millionen Unternehmen –  99,3 Prozent davon sind kleine oder mittlere. Sie alle müssen Rechnungen erstellen und Ausgaben erfassen. Statt Zettelwirtschaft oder Excel setzen immer mehr auf einen Online-Dienst. Während bislang eine professionelle Lösung für diese Aufgaben erst ab 4,90 Euro erhältlich war, bietet der Software-Hersteller Sage (www.sage.de) seine Online-Lösung Sage One Angebot & Rechnung (www.sageone.de) jetzt für nur einen Euro pro Monat an und geht damit mit einem Tiefpreis an den Markt und positioniert sich klar gegen Wettbewerber wie Fastbill, Billomat, Easybill und Lexoffice. Die kostenlose Sage One App für Android und iOS ergänzt das Angebot. Mit ihr können Nutzer per Handy von überall auf ihre Daten zugreifen und Rechnungen beispielsweise direkt vor Ort beim Kunden erstellen.

Die komplette Einsteigerversion für einen Euro

Kleinunternehmer müssen Experten in vielen Bereichen sein und meist bleibt die Hauptlast, die bürokratischen Aufgaben, allein an ihnen hängen. Das hat erst kürzlich eine Studie des Software-Herstellers Sage ergeben. Da bei ihnen die Zeit knapp ist, brauchen insbesondere Kleinunternehmer, Freiberufler und Gründer eine professionelle Software, mit der sie diese Aufgaben schnell erledigen können. 

Die Online-Lösung Sage One (www.sageone.de) ist von jedem beliebigen Browser abrufbar und speziell für die Arbeitssituation von Kleinunternehmern entwickelt worden. Die Basis-Version Sage One Angebot & Rechnung umfasst die grundlegenden Funktionen für die Angebots- und Rechnungslegung wie u. a. die Verwaltung von Kunden und Lieferanten, integriertes Online-Banking, das Erfassen von Einnahmen und Ausgaben, integrierter E-Mail-Versand, den DATEV-Export sowie der kostenlose Support und Updates.

“Sage One Angebot & Rechnung umfasst alle nötigen Funktionalitäten, die jeder Unternehmer benötigt, um professionell und effizient seine Buchhaltung zu erledigen. Denn Zeit ist gerade für Kleinstunternehmen, Freiberufler und Gründer ein wichtiger Faktor”, erläutert Marek Kraus, Leiter des Sage Online Geschäfts für Gründer und Kleinunternehmen, das Produkt. „Wir wollen jedem Unternehmer die Möglichkeit geben, einfach und günstig seine tägliche Arbeit zu erledigen und das zu einem konstant erschwinglichen Preis“, so Kraus weiter.

Sage One App: Die Kosten im Blick – auch von unterwegs

Die kostenlose Sage One App steht im App Store (iOS) und bei Google Play (Android) zum Herunterladen bereit und kann auf beliebig vielen Geräten installiert werden und ist damit mobil einsetzbar. So können Rechnungen direkt vor Ort beim Kunden geschrieben oder kontrolliert werden, ob noch offene Posten vorliegen. Ausgaben können von unterwegs erfasst und kategorisiert werden.

Sage One lässt sich erweitern um die Online-Buchhaltung Finanzen & Buchhaltung für monatlich 9 Euro oder die Online-Lohnabrechnung Lohn & Gehalt für monatlich ab 5,90 Euro.

Diese Funktionen umfasst Sage Angebot & Rechnung im Detail:

  • Angebote erstellen
  • Rechnungen erstellen
  • Kunden- und Lieferanten verwalten
  • Einnahmen und Ausgaben im Überblick
  • Integriertes Online-Banking
  • Integrierter Email-Versand
  • DATEV-Export zur Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
  • Kostenfreier Support und kostenlose Updates

Weitere Infos


Bildmaterial

   
 Marek Kraus  Sage One App Sage One App 

Marek Kraus ist Leiter des Sage Online-Geschäfts für Gründer und Kleinunternehmer. Bilddownload hier klicken


Auch unterwegs können Nutzer mit Sage One offene Rechnungen verwalten und erneut versenden. Bilddownload hier klicken.

Die Übersicht von Sage One zeigt, wie es um die Einnahmen und Ausgaben steht. Bilddownload hier klicken.

 Sage One App    
 

Professionelle Rechnungen per E-Mail an Kunden senden, ist mit Sage One auch unterwegs möglich. Bilddownload hier klicken.

   

Über Sage

Sage beschleunigt den Erfolg von Unternehmen und ihren Netzwerken weltweit. Durch den Gebrauch smarter Technologien und der Ideenkraft unserer Mitarbeiter sichern wir den Erfolg unserer Kunden. Sage erfindet die Arbeitswelt neu mit Energie, Erfahrung und Technologie, die unsere Kunden täglich inspiriert und ihnen hilft, ihre Träume und Vorstellungen zu erfüllen.

Wir arbeiten mit einem dynamischen Netzwerk aus Unternehmern, Selbstständigen, Handwerkern, Steuerberatern, Partnern und Entwicklern zusammen, die die globale Wirtschaft antreiben. Sage ist ein FTSE 100 Unternehmen mit 14.000 Mitarbeitern in 24 Ländern. In Deutschland sind wir seit 30 Jahren am Markt.

Für weitere Informationen besuchen Sie: www.sage.de