Rufen Sie uns an:

Sie interessieren sich für Sage 50 Buchhaltung oder haben unsere Produkte bereits im Einsatz?

Info-Line

02161 3535-5500

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Schreiben Sie uns

Jetzt testen:

Testen Sie 30 Tage kostenlos und unverbindlich Sage 50 Buchhaltung.

Jetzt kostenlos testen.

Sage 50c Buchhaltung

Jetzt inkl. 1 Jahr Microsoft Office 365 kostenlos

Behalten Sie zu jeder Zeit – auch von unterwegs – die Kontrolle über Ihre Geschäftsvorgänge. Dank der Integration von Office 365 in Sage 50c haben Sie alle Vorgänge in einer Anwendung. So arbeiten Sie wo Sie wollen, wann Sie wollen.

Microsoft Office 365

Die zeitsparenden Vorteile von Sage 50c Buchhaltung werden Sie überzeugen

Finanzbuchhaltung

Sage 50c Buchhaltung passt sich Ihren Anforderungen an und unterstützt eine uneingeschränkte Anzahl an Mandanten mit unterschiedlichen steuerrechtlichen Formen. Die intuitive Oberfläche und hilfreiche Detailfunktionen ersparen Ihnen zusätzlich Zeit. Ob Finanzbuchhaltung oder Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) – Sage 50c Buchhaltung macht es Ihnen leicht, sich schnell in der Thematik Buchführung zurechtzufinden.

EÜR oder Bilanz
Buchen Sie, wie Sie wollen: Ob Einnahme-Überschuss-Rechnung oder doppelte Buchführung – Ihr optimales Buchungssystem ist in Sage 50c Buchhaltung enthalten. Und das Beste daran: Die Software richtet sich perfekt nach Ihren Wünschen.

Mandantenfähig
Die Software richtet sich perfekt nach Ihren Anforderungen und unterstützt eine praktisch uneingeschränkte Anzahl an Mandanten mit unterschiedlichen Gewinnermittlungsarten – Bilanz oder EÜR.

GoBD zertifiziert
Zum 01.01.2015 hat das Bundesministerium der Finanzen (BMF) die fast 20 Jahre alten Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme (GoBS) und die Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU) durch die GoBD ersetzt.

Sage 50c Buchhaltung wurden von einer namhaften deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GoBD zertifiziert und unterstützt Sie dabei GoBD konform zu arbeiten.

Monatsabschlussassistent
Sage 50c Buchhaltung führt Sie schrittweise durch die erforderlichen Arbeiten zum Monatsabschluss und unterstützt Sie bei der Erstellung und Kontrolle der Umsatzsteuervoranmeldung wie auch der zusammenfassenden Meldung. Der Assistent hilft Ihnen zudem bei der Journalisierung der Buchungsbestände und Erstellung von Exportdateien im Datev-Format.

Überblick

Sage 50c Buchhaltung bietet Ihnen verschiedene Reporting- & Übersichtsinstrumente, mit denen Sie stets den Überblick über Ihre geschäftliche Situation erhalten. Treffen Sie Entscheidung auf Grundlage diverser Statistiken, wie der Umsatzübersicht und der Auflistung der offenen Posten.

Cockpit
Beliebtes Reporting- und Übersichtsinstrument der Sage 50c Buchhaltung Anwender ist das Cockpit, in dem verschiedene unternehmensrelevante Daten auf einen Blick einsehbar sind.

Maßgeschneiderte Auswertungen
Das Ergebnis der Arbeit eines Buchhalters besteht meistens in einer Auswertung. Dazu bietet Sage 50c Buchhaltung amtlich zugelassene Formulare für Ihre „Pflichtauswertungen“ und vorgefertigte Reports zur Datenanalyse und Kennzahlenermittlung. Darüber hinaus erstellen Sie mit Sage 50c Buchhaltung aber auch eine Vielzahl an zusätzlichen Kontrollauswertungen, Listen und Analysen, die über einen leistungsstarken Designer frei gestaltbar sind!

Schnittstellen

Schnittstellen machen das Leben oft leichter. Sage 50c Buchhaltung bietet Ihnen vielzählige Möglichkeiten Ihre Arbeit durch Schnittstellen (z.B. DATEV oder ELSTER) zu erleichtern.

DATEV
Sage 50c Buchhaltung beinhaltet eine bidirektionale Schnittstelle zu der DATEV-Software Ihres Steuerberaters. Und so arbeitet Ihre Buchhaltung kompetent und mit minimalen Kosten: Lassen Sie Ihre Daten elektronisch einlesen und geben korrigierte Daten wieder ein.

Elster
Die ELSTER-Unterstützung ermöglicht Ihnen eine zeitnahe und elektronische Übertragung Ihrer Umsatzsteuervoranmeldung sowie des Antrages auf Dauerfristverlängerung oder einer Anmeldung der Sondervorauszahlung an das Finanzamt.

Microsoft Office
Sage 50c Buchhaltung bietet Ihnen die Möglichkeit verschiedenste Daten an Microsoft Office zu übergeben. Synchronisieren Sie Ihre Kontakte mit Microsoft Outlook, exportieren Sie Statistiken zur weiteren Verarbeitung zu Microsoft Excel oder erstellen Serienbriefe mit Hilfe von Microsoft Word.

Atriga Inkassoschnittstelle
Sie scheuen den Aufwand eines Inkassoverfahrens? Dann lassen Sie das den Sage Kooperationspartner atriga GmbH (www.atriga.de) machen. Sage 50c Buchhaltung bietet Ihnen eine Schnittstelle zur Datenübergabe, mit der Sie Ihre offenen Posten online übertragen. Die atriga GmbH zieht Ihre Forderungen im außergerichtlichen Mahnverfahren ein.

Sage 50c Buchhaltung Highlights

Unwiderstehliche Highlights von Sage 50c

Steigen Sie smart ein, erledigen Sie Ihre Arbeit auch von unterwegs und bleiben Sie jederzeit GoBD-konform – ganz automatisch.

Sage 50c Buchhaltung
  • SmartFinder*

    Ohne Umwege zu dem gewünschten Ziel – sei es ein bestimmter Vorgang, eine Produktauskunft oder eine Kundeninformation. Mit dem SmartFinder gelangen Sie direkt zur benötigten Information, ohne lange suchen oder komplette Prozesse abarbeiten zu müssen. Sie geben einfach den entsprechenden Suchbegriff ein, der SmartFinder führt Sie ohne Umwege zu dem gewünschten Ziel:

    * Optional hinzubuchbare kostenpflichtige Zusatzfunktionen für dafür freigegebene Produktvarianten der Sage 50c Produktfamilie.

  • Modernes Design

    Sage 50c Buchhaltung User Interface

    Vereinfachte Benutzeroberfläche
    Neue, aufgeräumte Benutzeroberfläche die sich auf das Wesentliche konzentriert.

    Sage 50c Buchhaltung User Interface

    Übersichtliche Darstellung
    Aussagekräftige, klare grafische Darstellung von Kennzahlen.

    Sage 50c Buchhaltung User Interface

    Direkte Einstiegspunkte
    Kein Abarbeiten komplexer Prozessketten, direkter Einstieg am Bearbeitungspunkt.

  • Rechtskonform und sicher

    GoBD1-Zertifizierung

    Sage 50c erfüllt die GoBD-Anforderungen, die seit dem 1. Januar 2015 von Steuerpflichtigen einzuhalten sind. Das bedeutet: Ihre Buchhaltung unterstützt Sie bei der Erfüllung der Richtlinien und gesetzlichen Auflagen. Sage 50c Buchhaltung wurde von einer namhaften deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft GoBD zertifiziert. Die Softwarebescheinigung mit einer detaillierten Beschreibung der Vorgehensweise und den Ergebnissen der Prüfung steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

    Betriebs­prüfer­archiv2

    Mit dem Betriebsprüferarchiv können Sie betriebsprüfungsrelevante Daten auf Sage Drive sichern. So können Sie im Falle einer Betriebsprüfung Ihre Daten immer GoBD-konform zur Verfügung stellen – ohne Mehraufwand.

    GoBD-­Zusatz­funktionen2

    Neben der Möglichkeit, ergänzende Dokumente im Betriebsprüferarchiv abzulegen, können Sie bei Bedarf auch Eigenbelege komfortabel erstellen. Und mit der integrierten Plausibilitäts-Check Funktion ist Ihre Belegablage jederzeit korrekt.

    Jetzt Video ansehen: GoBD im Griff!

    1 Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff. Gelangen Sie hier zu dem BMF-Schreiben, das die Anforderungen der Finanzverwaltung an eine IT-gestützte Buchführung praxisgerecht zusammenfasst. (Quelle: Bundesministerium der Finanzen)
    2 Optional hinzubuchbares kostenpflichtiges Zusatzfunktionen für dafür freigegebene Produktvarianten der Sage 50c Produktfamilie.

Wählen Sie Ihre
passende Sage 50c Buchhaltung Lösung

Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Laufzeiten und Service-Paketen.

mehr erfahren

Unbegrenzte Laufzeit 365 Tage Laufzeit
Standard 1 Arbeitsplatz
15 €
monatlich, Netto 17,85 € Brutto Jährlich: 197,04 € Brutto
Standard 1 Arbeitsplatz
220 €
Netto 261,80 € Brutto
  • EÜR oder Bilanz
  • Mandantenfähig
  • E-Bilanz (mithilfe des optionalen E-Bilanz Tools)
  • Finanzberichte und prof. Auswertungen
  • Aktuelle Steuer- und Elsterformulare
  • Schnitt­stel­len: DA­TEV, EL­STER uvm.
  • SmartFinder
  • E-Rechnung
  • Sage Contact Neu
  • Sage Online-Backup (Cloud Backup) Neu
  • inkl. Office 365 Business Premium
    (im 1. Jahr kostenlos)
  • Produktverbesserungen/Updates
  • Aktualisierung bei gesetzlichen Änderungen
  • Kundenservice Portal
  • Online Wissensdatenbank
  • Schulungspaket „Get Started“
Inkl. Online Plus-Service
Comfort 2 Arbeitsplätze
40 €
monatlich, Netto 47,60 € Brutto Jährlich: 525,50 € Brutto
Comfort 2 Arbeitsplätze
580 €
Netto 690,20 € Brutto
Inkl. der Funktionen von
Sage 50c Auftrag Standard und:
  • Anlagenbuchhaltung
  • Budgetverwaltung
  • GoBD Zusatzfunktionen
  • Betriebsprüferarchiv
  • inkl. Office 365 Business Premium
    (im 1. Jahr kostenlos)
  • Inkl. „Online Plus“-Service +
  • Sage Business Club Preisnachlass (bis zu 20%)
  • Ser­vice Hot­line
Inkl. Telefon Plus-Service

Kundenstimmen

»Was soll man über Sage sagen? Der Spruch eines nach der Wende in einen westdeutschen Kindergarten versetzten Kindes „… da gibd’s nüsch zu meggan!“ ist im Falle von Sage aus meiner Sicht nicht ausreichend! Ich hatte bis vor etlichen Jahren eine andere Buchhaltungssoftware auf dem Rechner, und es gab Gründe, etwas absolut Zuverlässiges zu finden … und das war eben Sage: Danke … macht bitte, bitte weiter so!«

Roland Götz, studio XVII augsburg

Infoline

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.
(Mo. bis Fr.: 8 - 18 Uhr)

Telefon   02161 3535-5500

Unbegrenzte Laufzeit Sage 50c Buchhaltung

Monatliche Zahlung
Ihr Vertrag läuft 12 Monate und Sie erhalten eine Jahresrechnung mit monatlichen Abschlagsraten. Ihr Vertrag verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, falls der Vertrag nicht fristgemäß (3 monatige Kündigungsfrist) gekündigt wird.

Jährliche Zahlung
Ihr Vertrag läuft 12 Monate und Sie erhalten eine Jahresrechnung. Ihr Vertrag verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, falls der Vertrag nicht fristgemäß (3 monatige Kündigungsfrist) gekündigt wird.

365 Tage Laufzeit Sage 50c Buchhaltung

Einmalige Zahlung
Sie erhalten nur eine einmalige Rechnung. Nach Ablauf der Nutzungsdauer von 12 Monaten können Sie weiterhin auf Ihre Daten zugreifen, Sage 50c Buchhaltung aber nicht mehr nutzen. Sie können jederzeit die Nutzungsdauer verlängern.