Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Info-Line

069 50007-0

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:30h
Freitag: 8:00 – 16:00h

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Zum Kontaktformular 

Der Sage Blog

Im Sage Blog finden Sie alles, was Ihr Unternehmen erfolgreich macht – von aktuellen digitalen Trends über Finanzen bis hin zu Unternehmensführung und Mitarbeiterförderung.

Zum Sage Blog

Make a difference

Möchten Sie Teil eines global und innovativ arbeitenden Teams werden?

Wachsen Sie mit uns und bewerben Sie sich noch heute!

Finden Sie hier Ihren Job!

Pressemitteilungen

Sage Summit 2017 kommt nach Berlin

Die deutsche Sage Konferenz will kleinen und mittleren Unternehmen bei der digitalen Transformation helfen und findet am 7. und 8. März 2017 in Berlin statt

24 Januar 2017

Frankfurt/Berlin, 24. Januar 2017 – Sage, der Markt- und Technologieführer für Cloud-basierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme, kündigt den Start seiner Sage Summit Tour 2017 an. Mit der Veranstaltungsreihe, die dem globalen Sage Summit in Chicago 2016 folgt, will Sage die Begeisterung des letztjährigen Events in weitere Städte der Welt tragen: nach dem Start in Paris Ende November 2016 folgen nun Barcelona, Melbourne, Johannesburg, Singapur, London, Atlanta, Toronto und Berlin als weitere Städte. In Deutschland öffnet das attraktive Gasometer-Areal in Berlin am 7. und 8 März 2017 für die Besucher des Sage Kongresses seine Pforten.

Dabei wird Tag 1 den Business Partnern von Sage vorbehalten sein und den Schwerpunkt auf die Weiterentwicklung des Partner-Channels von Sage in Sachen Cloud Computing legen. So wird Sage seinen Vertriebspartnern sein neues Cloud-Portfolio mit zahlreichen neuen Produkt-Innovationen sowie dem damit verbundenen neuen Partnerprogramm vorstellen.

Tag 2 steht dann ganz im Zeichen der Sage Kunden: Unter dem Motto: „Digitale Transformation ist heute – Wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich in die digitale Zukunft steuern“ macht Sage die digitale Transformation und die damit verbundenen Herausforderungen für Unternehmerinnen und Unternehmer zum Leitthema der Veranstaltung. Durch zahlreiche Produkt- und Technologie-Sessions für Entscheider und Unternehmer will der Kongress Wissen vermitteln, drängende Fragen des Mittelstands beantworten und konkrete Lösungen anbieten. Auch Diskussionspunkte wie disruptive Geschäftsmodelle, der Arbeitsplatz der Zukunft und Technologien für die digitale Transformation stehen auf der Agenda des zweiten Veranstaltungstages.

Und auch die Sage Foundation, eine Stiftung, die von Sage im letzten Jahr ins Leben gerufen wurde, wird mit einem eigenen Programm vor Ort sein und zur Unterstützung der „1-Million-Pfund-Challenge“ aufrufen.

Renommierte Sprecher auf dem Sage Summit in Berlin

Christoph Keese, Manager beim Medienunternehmen Axel Springer und Bestsellerautor von Silicon Valley – Was aus dem mächtigsten Tal der Welt auf uns zukommt und Silicon Germany – wie wir die digitale Transformation schaffen, spricht zum Thema „Digitale Disruption: Warum jede Branche von der Digitalisierung erfasst wird und warum Firmen untergehen, die nicht darauf vorbereitet sind.“

Dr. Pero Mićić, der führende Experte für Zukunftsmanagement, fragt: „Wovon leben Sie morgen? - Wie Sie Digitalisierung zu Ihrer Chance machen und Ihr Unternehmen für eine ungewisse Zukunft rüsten.“ Pero Mićić ist Gründungsmitglied der Association of Professional Futurists in den USA und Vorstand der FutureManagementGroup AG. Er berät Führungsteams und Strategen großer Konzerne und führender Mittelständler zur Früherkennung und Nutzung von Chancen in Zukunftsmärkten.

Gisbert Rühl, Vorsitzender des Vorstands (CEO) der Klöckner & Co SE, erläutert im Gespräch mit Andreas Zipser, Vice President Sales bei Sage, das Thema: „Mit radikaler Nutzerzentrierung zum Erfolg – wie Klöckner & Co die Stahldistribution digitalisiert.“

Stephen Kelly, CEO der Sage Group plc und Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe und verantwortlich für das Deutschland-Geschäft, werden den Sage Summit in Berlin mit ihren Keynotes eröffnen. Beide stehen auch für Termine mit Partnern, Kunden und Pressevertretern zur Verfügung.

Weitere Infos

  • Mehr Details und Anmeldemöglichkeiten zum Sage Summit in Berlin finden Sie hier: www.sage.de/summit

Bildmaterial

 
Stephen Kelly, Chief Executive Officer, Sage Gruppe Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe

Stephen Kelly, CEO der Sage Group plc.
Download Bild für Screen (JPG 450 KB)
Download Bild für Druck (TIF 8,6 MB)

Rainer Downar, Executive Vice President Central Europe
der Sage Group plc.
Download Bild für Screen (JPG 300 KB)
Download Bild für Druck (JPG 6,9 MB)

Sage Summit Tour 2017: Gasometer beleuchtetes Kuppeldach Sage Summit Tour 2017: Gasometer Berlin

Veranstaltungsort des Sage Summit 2017:
Das Gasometer Berlin
Bilddownload hier klicken (JPG 250 KB)

Veranstaltungsort der Sage Summit Tour 2017:
Das Gasometer Berlin
Bilddownload hier klicken (JPG 240 KB)

Über Sage

Sage ist Markt- und Technologieführer für integrierte Buchhaltungs-, Lohnabrechnungs- und Bezahlsysteme und unterstützt die Ambitionen von Unternehmerinnen und Unternehmern weltweit. Diese Entrepreneure bewerten heute starke Beziehungen, Partnerschaften und Communities als wichtige Faktoren ihres Erfolgs. Deshalb unterstützt Sage sie durch intelligente und flexible Cloud-Lösungen sowie Support und Beratung dabei, ihre Finanz- und Personalressourcen effizient zu managen.
Täglich arbeiten mehr als 13.000 Sage Mitarbeiter in 23 Ländern mit einer wachsenden Gemeinschaft von über 3 Millionen Unternehmern, Steuerberatern, Partnern und Entwicklern zusammen, um Start-ups sowie kleinen und mittelständischen Firmen zum Erfolg zu verhelfen.
Als FTSE 100 Unternehmen ist sich Sage seiner gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen hilft daher an seinen Standorten ortsansässigen Verbänden und Hilfebedürftigen durch die hauseigene Stiftung, die Sage Foundation.

Für weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.sage.de