Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Info-Line

069 50007-0

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:30h
Freitag: 8:00 – 16:00h

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Zum Kontaktformular 

Der Sage Blog

Im Sage Blog finden Sie alles, was Ihr Unternehmen erfolgreich macht – von aktuellen digitalen Trends über Finanzen bis hin zu Unternehmensführung und Mitarbeiterförderung.

Zum Sage Blog

Make a difference

Möchten Sie Teil eines global und innovativ arbeitenden Teams werden?

Wachsen Sie mit uns und bewerben Sie sich noch heute!

Finden Sie hier Ihren Job!

Whitepaper downloaden

Sage Software

Aufbewahrungspflichten – Rechtssicher und zeitsparend archivieren

Belege, Angebote, Kontoauszüge, Steuerunterlagen, Rechnungen: Vom Selbstständigen bis zum Kleinunternehmer ist die Aufbewahrung dieser Dokumente eher lästige Pflicht. Einfach wegschmeißen, um Platz zu schaffen? Das dürfen sie nicht. Doch welche gesetzlichen Aufbewahrungsfristen Unternehmer einhalten müssen, das wissen viele nicht. Und teilweise ist es auch gesetzlich nicht klar geregelt. Gerade bei der Archivierung sind die Vorgaben oft auslegungsbedürftig. Erfahren Sie im Ratgeber „Das ABC der Aufbewahrungspflichten“, wie Sie rechtssicher archivieren, um sich Ärger mit den Behörden zu ersparen.

Downloaden

Daten eintragen, absenden, downloaden!

*
*
*
*
*
*
Wir respektieren Ihre Privatsphäre
*

Außerdem im Whitepaper

Gesetzliche Aufbewahrungspflichten kennen

Zwar wird tatsächlich nur ein kleiner Teil der Unternehmen jedes Jahr geprüft. Das ist allerdings kein Grund, nicht vorbereitet zu sein. Denn hohe Strafen will schließlich niemand kassieren, wenn dann doch der Prüfer vor der Tür steht. Nachlässigkeit aus Stress oder schlicht Unwissenheit interessieren nicht. Unternehmer sind in der Pflicht, die rechtlichen Vorgaben und Gesetze zur Aufbewahrung zu kennen. Daran führt kein Weg vorbei.

Wo Sie diese Informationen finden? Die Aufbewahrung von Geschäftsunterlagen wie E-Mails, Steuerunterlagen, Belege oder Rechnungen ist sowohl im Handels- als auch im Steuerrecht nachzulesen, wobei sich die Reglungen in beiden Bereichen ähneln.

Pflichten der Archivierung

Wussten Sie beispielsweise, dass Sie in bestimmten Fällen auch E-Mails, Prospekte oder Terminkalender archivieren müssen? Sie dachten, sechs Jahre ist die übliche Zeit, nach deren Ablauf Sie Dokumente entsorgen können? Kennen Sie die besonderen Aufbewahrungspflichten für elektronische Kontoauszüge oder Rechnungen? Wenn Sie mindestens eine dieser Fragen mit „nein“ beantwortet haben, sollten Sie unseren Ratgeber lesen. Er liefert Ihnen die wichtigsten Informationen auf einen Blick. Außerdem erklärt er die Vorteile der elektronischen Archivierung. Denn neben praktischen Suchfunktionen und leeren Regalen gibt es noch einige weitere.

Was Sie im Ratgeber „ABC der Aufbewahrungspflichten“ lernen:

  • Welche Aufbewahrungsfristen gelten.
  • Wie Sie rechtssicher archivieren.
  • Worauf Sie bei der digitalen Archivierung achten müssen und welche Vorteile sie bringt.
  • Welchen Unterschied es bei der Archivierung zwischen Privatpersonen und Unternehmen gibt.