Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf:

Info-Line

069 50007-0

Montag – Donnerstag: 8:00 – 17:30h
Freitag: 8:00 – 16:00h

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Zum Kontaktformular 

Der Sage Blog

Im Sage Blog finden Sie alles, was Ihr Unternehmen erfolgreich macht – von aktuellen digitalen Trends über Finanzen bis hin zu Unternehmensführung und Mitarbeiterförderung.

Zum Sage Blog

Make a difference

Möchten Sie Teil eines global und innovativ arbeitenden Teams werden?

Wachsen Sie mit uns und bewerben Sie sich noch heute!

Finden Sie hier Ihren Job!

Whitepaper downloaden

Sage Software

Eingangsrechnung – Der Prozess im Querschnitt

Die Rechnungsschlange in Unternehmen ist riesig und vor allem wenig übersichtlich. Kaum kommt ein Schub an Rechnungen an, so geht ein Teil in der intransparenten Verarbeitungskette verloren oder wird vergessen. Der Prozess geht von der Aufnahme der Rechnung über die Prüfung der Eingangsrechnung bis zur letztendlichen Rechnungsbearbeitung und gegebenenfalls Tilgung. Der Aufwand der Rechnungsprüfung im Unternehmen, der mit dieser Verwaltungsineffizienz zusammenhängt, ist beachtlich und äußert sich sowohl in Ihren Kosten als auch in der Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter und vor allem Kunden bzw. Partner.

Auch langfristige Folgen sind ernst: Die Aufbewahrungspflicht schreibt vor, dass alle Rechnungen ordnungsgemäß aufbewahrt werden müssen und in den nächsten 10 Jahren immer noch jederzeit auffindbar sein müssen. Wie strukturiert man den Verwaltungsprozess so, dass im Prozess, die Eingangsrechnung zu bearbeiten, diese Vorschriften automatisch eingehalten werden und der Aufwand möglichst gering gehalten wird?

Downloaden

Daten eintragen, absenden, downloaden!

*
*
*
*
*
*
Wir respektieren Ihre Privatsphäre
*

Außerdem im Whitepaper

Die Bearbeitung von Eingangsrechnungen – Der Schritt in die Effizienz

Die elektronische Rechnungsprüfung nimmt viel Arbeit ab. Prozesse werden kürzer, sparen damit Ihren Mitarbeitern viel Zeit und geben einen Überblick über die gesamten Geschäftsvorfälle. Einen bildhaften Vergleich zwischen klassischer und automatischer Rechnungsprüfung finden Sie unter anderem in unserem neuen Whitepaper.

Das Rechnungseingangsbuch ist der Kern des neuen Prozesses: Sie bekommen den Überblick darüber, welche Skonto- und Fälligkeitsfristen bevorstehen, welche Freigabeschritte noch fehlen und wo Sie als nächstes ansetzen müssen.

Rechnungsprüfung: Software zum Erfolg

Betreiben Sie Eskalationsmanagement und minimieren Sie den Verwaltungsaufwand. Mit der richtigen Software müssen Sie sich nicht lange eingewöhnen, denn moderne IT-Lösungen bieten Ihnen neben einer großen Funktionsbreite auch ein bedienungsfreundliches Layout, das Ihre alltägliche Arbeit, aber auch Ihr Reporting durch den elektronischen Rechnungseingang erleichtert.

Das Whitepaper „Nie wieder Rechnungschaos“ gibt Ihnen einen Einblick in die Vorteile des Umstiegs in die digitale Rechnungsverwaltung. Lesen Sie mehr zu:

  • Das Labyrinth an Rechnungen in Unternehmen
  • Alt gegen Neu: Wie das Rechnungschaos sinken kann
  • IT-Software zur Hilfe: Wie Sie sich einen treuen Helfer verschaffen können